Karamelleis

eine süße und zarte Verführung

Bea´s Eisrezepte

keine komplizierte Sterneküche
Eiswelle

Eine kleine Auswahl an Rezepten

Amarena
-
Bananensplit
-
Beeren Ricotta Eis
-
Eispralinen
-
Grinsebäckchen
-
Kirsch-Banane
-
Mango Banane
-
Pinienkerneis
-
Softeis
-
Südsee Vanilleeis
-
Toffee Eis
neues Rezept -
Zitronen- Buttermilch Eis
-
mehr

Tipp: Eiszauber Rezepte - Eisbombe zubereiten - Halo Halo Fruchtmix Eis

 

Karamelleis Rezept für die Eismaschine

Das Karamelleis hat eine besonders zarte Konsistenz, es schmilzt geradezu auf der Zunge. Auch wenn das Karamelleis recht süß ist, man kann kaum aufhören es zu löffeln, weil es einfach so lecker ist.

 

Karamellisierten Zucker benötigt man nicht nur für Eis auch für andere Desserts, zum Kochen oder für leckere Sahne Karamellbonbons


Caramello ghiaccio

Rezeptbild

Karamelleis Rezept

Karamelleis Rezept


Zutaten

Dauer

Zubereitung

Den Zucker in einer Pfanne zum schmelzen bringen und karamellisieren bis er hellbraun ist, dabei ständig rühren.
Nun das Wasser zufügen und den Karamell glatt rühren, jetzt langsam die Sahne unterrühren. Solange rühren bis alle Klümpchen weg sind.
Die Karamellmasse abkühlen lassen und dann langsam die Milch unterrühren. Nun die Masse erkalten lassen.
Jetzt erst die Eier mit Hilfe eines Schneebesen gut unter die Karamellmasse rühren. Jetzt kann die Karamelleismasse in die Eismaschine.


Video für die Zuckerdeko

 

Rezept vorlesen lassen

 

Karamelleis Rezept

Meine Karamell Geschichte

Schon als Kind war ich eine Naschkatze und habe zu süßem nicht nein gesagt. Ich kann mich noch gut an Abende erinnern, an denen meine Mutter auf einmal sagte: „Ich mach uns Karamellbonbons“. Früher war unser Süßvorrat/ Konsum ja nicht so reichhaltig wie er das heute ist. Leute meiner Generation werden sich vielleicht erinnern. Da haben wir uns über selbst gemachte Sahne Karamellbonbons gefreut und meine Mutter konnte sie richtig gut.

Das passt zu Karamelleis

Haselnusseis, Himbeereis, Pistazieneis, Schokoladeneis, Vanilleeis, Kokoseis, Kaffeeeis, Eiswaffelhörnchen, Sahne, Schokoladensoße, Krokantsoße, Himbeersoße, Erdbeersoße