Maracujaeis

exotische Eiscreme

Bea´s Eisrezepte

beliebtes Eisrezept
Eiswelle

 

Maracujaeis Rezept für die Eismaschine

Die Maracuja Frucht ist sehr aromatisch und wird vorwiegend für Dessert, Eis oder zur Saftgewinnung verwendet. Leider kann man diese Frucht auch nicht einfach aufschneiden und auslöffeln, es sei denn man mag die ganzen Kerne mitessen, empfehlen würde ich das nicht. Dafür kann man die Frucht aber auslöffeln und durch ein Sieb passieren und erhält den sehr köstlichen Fruchtsaft. Mehr braucht man auch nicht für ein ausgezeichnetes Maracujaeis.


Frutto della passione ghiaccio

Rezeptbild

Maracuja-Eis Rezept

Maracujaeis Rezept


Zutaten

  • 250 g Maracuja Fruchtmark (ca. 8-10 Früchte oder 100% Saft)
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Eiweiß
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Zitronensaft

Dauer

  • Vorbereitungszeit: ca. 30 Minuten
  • Einfrieren 35 Minuten
  • Gesamt 65 Minuten
  • Die Portionen reichen für circa 8-10 Kugeln Eis

Zubereitung

Die kleinen Passionsfrüchte durchschneiden und das Fruchtfleisch samt Kerne in ein Sieb geben und passieren.
Die Kerne im Sieb so lange hin und her reiben bis das gesamte Fruchtfleisch und der Saft durch das Sieb gelaufen ist.
Das Maracujamark nun mit dem Zucker und etwas Zitronensaft mischen.
Das Eiweiß und die Sahne getrennt von einander steif schlagen und unter die Maracuja- Masse heben. Nun kann die fertige Eismasse in die Eismaschine.