Pfirsicheis

mit frischen Früchten

Bea´s Eisrezepte

Sommerspecial
Eiswelle

Mein neues Video: Gefüllte Blätterteig Muscheln:

 

Pfirsicheis Rezept schnell selbstgemacht

Sommerzeit ist Fruchteis Zeit. Jetzt macht es richtig Spaß ein Eis zu zaubern, der Sommer bietet uns eine große Auswahl an frischem Obst. Wer für das Pfirsicheis wirklich vollreife Früchte nimmt wird ein tolles Geschmackserlebnis haben. Nicht die Schönheit der Frucht ist einschneidet für ein Eis nur die Reife.

 

Aus Pfirsichen, Aprikosen und Mango könnte ich jeden Tag ein Eis machen und mit der Sahne wird es nicht nur ungemein fruchtig sondern auch noch schön cremig.


Gelato con Pesche

Rezeptbild

Pfirsicheis Rezept

Pfirsicheis Rezept


Zutaten

  • 300 g Pfirsiche
  • 80 g Zucker
  • 1 El Eiweiß
  • 150 g Sahne
  • 1 Tl Zitronensaft

Dauer

  • Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
  • Einfrieren 40 Minuten
  • Gesamt 50 Minuten
  • Die Portionen reichen für circa 10 Kugeln Eis

Zubereitung

Die Haut der Pfirsiche dünn mit einem Messer abschälen, bei vollreifen Pfirsichen lässt sich die Haut auch einfach so abziehen, dass Fruchtfleisch ohne Kerne abwiegen.
Nun den Zucker und Zitronensaft zum Fruchtfleisch geben und fein mit einem Mixstab pürieren.
Das Eiweiß und die Sahne separat Steif schlagen und unter das Pfirsichmus heben.
Nun die Pfirsicheismasse in der Eismaschine zu Eis verarbeiten.

 

Neben Pfirsicheis schmeckt auch Aprikoseneis oder Mangoeis traumhaft lecker.