Zitroneneis

mit Joghurt

Bea´s Eisrezepte

Zitroneneis eine Erfrischung die die Sinne anregt.
Eiswelle

Eine kleine Auswahl an Rezepten

Amarena
-
Bananensplit
-
Beeren Ricotta Eis
-
Eispralinen
-
Grinsebäckchen
-
Kirsch-Banane
-
Mango Banane
-
Pinienkerneis
-
Softeis
-
Südsee Vanilleeis
-
Toffee Eis
neues Rezept -
Zitronen- Buttermilch Eis
-
mehr

Tipp: Eiszauber Rezepte - Eisbombe zubereiten - Halo Halo Fruchtmix Eis

Mein neues Video: Eistrend 2017 Eis Burger:

 

Zitroneneis Rezept für die Eismaschine

Zitroneneis ist eine köstliche Erfrischung im Sommer. Dadurch, dass beim Joghurt Eis keine Sahne verwendet wird spart man auch einiges an Kalorien, so macht sauer nicht nur lustig, sondern Appetit auf mehr.

Nicht nur das Eis ist lecker, auch die Zitronenschale lässt sich noch für andere Zwecke verwenden, dazu steht noch einiges in „Abwandlungen“.


Gelato al limone


Unsere Zitronen Geschichte

Wenn es bei uns Zitroneneis gibt freut sich ganz besonders mein Man. Er liebt Zitronen, da darf es auch gerne mal ein Zitronenkuchen sein oder die Zitrone auf dem Schnitzel darf natürlich auch nicht fehlen.

Zitronen bekommt man zwar das ganze Jahr über, aber dennoch essen wir es am liebsten in den Sommermonaten, weil es so erfrischend ist. Letztens hatte ich keinen Joghurt mehr im Kühlschrank und habe einfach ein Vanilleeis gemacht und etwas Zitronensaft und geriebene Zitronenschale zugegeben, auch sehr lecker.


Rezeptbild

Zitroneneis Rezept

Zitroneneis Rezept


Zutaten

Dauer

Zubereitung

Den Joghurt, Zitronensaft und 50g Puderzucker cremig rühren. Die Masse kalt stellen. In der Zwischenzeit das Eiweiß steif schlagen und nach und nach den restlichen Puderzucker und eine priese Salz hinzufügen. Die Joghurtmasse unter das Eiweiß heben und verrühren. Die Eismasse dann in die Eismaschine geben.

Zu Zitroneneis passt z.B.

Ananaseis, Bananeneis, Buttermilcheis, Blaubeereis, Erdbeereis, Himbeereis, andere Joghurteis Sorten, Kirscheis


Dieses Rezept vorlesen lassen

Zitrone

Die Schalen müssen nicht weggeworfen werden. Zunächst die Früchte waschen und abtrocknen, am besten nimmt man dafür unbehandelte Früchte. Das sollte man auch machen wenn Zitronenschalen in eine Eismasse gerieben werden.

 

Zitronen

 

Die Schale mit einem scharfen Messer hauch dünn spiralförmig abschälen. Die Zitronenspiralen nun an den Eisbecher legen oder hängen sieht sehr hübsch aus.

Mit Zitronen oder Orangenschalen Dekorieren
Den restlich Saft verbrauchen

Den Saft auf einen Teller geben, auf einen zweiten Teller Zucker streuen. Den Rand eines Glases zuerst in den Saft tunken und dann in den Zucker. So bekommt man einen schönen Zuckerrand und das Eis kann im Glas angerichtet werden. Zum Schluss noch die Spiralen daran hängen und schon ist ein Dekorativer Zitronen oder auch Orangen Eisbecher servier bereit.

Zitroneneis angerichtet
Zitroneneis Rezept Abwandlung

Anstelle Zitronen kann man auch Limetten verwenden. Aus dem Zitronen- Joghurteis wird auch schnell ein Orangen- Joghurteis wenn man anstatt der Zitronen, Orangen auspresst.

Schnelles Zitronen- Joghurteis

Ein ganz einfaches Joghurt- Eis kann man auch nur aus Joghurt machen. Dafür einfach 750g Zitronenjoghurt mit 4,5 % Fettanteil in die Eismaschine geben und zu Eis verarbeiten. Ein toller und schneller Nachtisch. Selbstverständlich kann man für ein Joghurtfruchteis auch andere Fruchtsorten verwenden.

Wer Lust auf etwas hat, kann also immer auch Experimentieren, das ist ja das schöne daran wenn man etwas selber macht. Bei der Eisherstellung sind uns keine Grenzen gesetzt.