Kaffee Granité

Eiskalter Kaffeegenuss

Bea´s Eisrezepte

Spezialität
Eiswelle

Mein neues Video: Eistrend 2017 Eis Burger:

 

Kaffee Granita Rezept ohne Likör

Kaffee mal anders und neben einem Eiskaffee eine Köstlichkeit. So lecker kann ein Kaffee sein, erfrischend, belebend, cool. Sollte jemand keinen Espresso oder schwarzen Kaffee mögen, dem empfehle ich einfach ein Häubchen Sahne aber verzichten sollte man auf diese Granita deshalb nicht.

 

Für alle die mehr als nur einen einfachen Kaffee Granita servieren möchten, geben einfach einen El Kaffeelikör, Rum und oder einer Msp. Kardamom dazu. So wird die Kaffee Granita auf`s äußerste verfeinert. Aber auch ohne Schuss ein Hochgenuss.


Granita di caffè

Rezeptbild

Kaffee Granita Rezept

Kaffee Granita Rezept


Zutaten für Kaffee Granite

  • 200 ml starker Kaffee | oder 150 ml Kaffee und 3 Espresso (Kapsel oder Pad,-Maschine)
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Wasser

Dauer

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Einfrieren 200 Minuten
  • Gesamt 215 Minuten
  • Die Portionen reichen für circa 4 Cocktailgläser Granita

Zubereitung des Granita

Zuerst wird das Wasser zusammen mit dem Zucker in einem Topf für ca. 5 Minuten zu einem Zuckersirup eingekocht. Diesen Sirup zur Seite stellen und abkühlen lassen.
Zucker und Wasser in einem Topf zum kochen bringen und ca. 5 Minuten zu einem Sirup einkochen lassen.
Kaffee (eventuell ein Schuss Rum, Kaffeelikör, Kardamon) zum Sirup rühren und abkühlen lassen.
Nun die Kaffee Granita Masse in eine flache Form füllen und ins Gefrierfach stellen.
Nach ca. 30 Minuten mit einer Gabel die Masse vom Außenrand nach innen „kratzen“. Das nun alle 30 Minuten wiederholt, nach ca. 3-4 Stunden kann die Kaffee Granita angerichtet werden.