Buttermilch Eis

Zitrone

Bea´s Eisrezepte

Frisch und fruchtig
Eiswelle

 

Einfaches Zitronen- Buttermilch Eis Rezept

Wunderbar, welche Eis Varianten man mit der Zitrone machen kann. Dies ist nun mein viertes Zitroneneis Rezept. Ich kann gar nicht sagen welches mein Favorit ist, lecker sind sie alle, das Zitronensorbet, Zitroneneis mit Jogurt, das sahnige Limetteneis und nun das Buttermilcheis, von dem waren alle hier begeistert.

 

Nun aber zum Zitronen-Buttermilch-Eis, hier könnt ihr zwischen frischen Zitronen und schon fertiger Zitronenbuttermilch wählen. Beide Zubereitungsarten sind sehr lecker und schmecken nahezu gleich. Wer auf frische Zitronen zurückgreifen möchte, der teilt die ml der Zitronenbuttermilch in Buttermilch und Zitronensaft auf.


Lemon latticello ghiaccio

Rezeptbild

Zitronen-Buttermilch-Eis Rezept

Zitronen-Buttermilch Eis Rezept


Zutaten

  • 120g Zucker
  • 60ml Wasser
  • 320 ml Zitronenbuttermilch
  • 1 ½ Päckchen Vanillezucker
  • 1 Becher Crème fraîche

Dauer

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Einfrieren 40 Minuten
  • Gesamt 55 Minuten
  • Die Portionen reichen für circa 10 Kugeln Eis

Zubereitung

Zuerst wird der Zucker im Wasser aufgelöst und ca. 5 Minuten eingekocht, um einen Zuckersirup zu erhalten. Diesen lassen wir nun abkühlen.
Den Zuckersirup nun mit der Zitronen- Buttermilch, dem Vanillezucker und der Crème fraîche zu einer glatten Masse verrühren.
Nun kann die Zitronen- Buttermilch Eismasse auch schon in die Eismaschine.
Die Masse sollte nach der Fertigstellung noch für ein paar Minuten in der Maschine nach kühlen.

 

Dazu passt ein leckeres Kiwieis oder ein Blaubeereis.

Wie hier sind manchmal die schnellen und einfachen Eisrezepte ebenso köstlich.