Kaffee-Eis

ein Mokkaeis für Mama

Bea´s Eisrezepte

für Kaffee Liebhaber
Eiswelle

Mein neues Video: Zitronencreme Torte:

 

Kaffee-Eis Rezept für die Eismaschine

Für alle die Kaffee oder Mokka lieben ist Kaffeeeis ein Hochgenuss. Dieser feine Kaffeegeschmack der auf der Zunge zergeht. Gerade im Sommer, wenn man zwar Lust auf Kaffee hat aber lieber nichts Heißes trinken möchte, genau das ist der Zeitpunkt an dem man jetzt ein Kaffee-Eis genießen kann.


Gelato al caffè


Geschichte

Ohne Kaffee werde ich am morgen nicht wach, ohne Kaffee am Nachmittag fehlt mir was. Ich liebe Kaffee, Cappuccino und Co.

 

Ein Kaffee-Eis lag bei so viel Kaffee Liebe nah und ich könnte es täglich essen.


Rezeptbild

Kaffee Eis Rezept

Kaffee-Eis Rezept


Zutaten für Kaffee-Eis mit Schokoladensplitter

  • 200 ml Sahne
  • 250 ml Milch
  • 100g Zucker
  • ½ TL Vanillezucker
  • 1 Eigelb
  • 8 g Instantkaffee
  • 3 g Kakaopulver
  • 50-60 g Zartbitterschokolade

Dauer

  • Vorbereitungszeit: ca. 25 Minuten
  • Einfrieren 40 Minuten
  • Gesamt 65 Minuten
  • Die Portionen reichen für circa 8 KugelnKaffee Eis

Was passt zu Kaffee-Eis?

Vanilleeis, Schokoladeneis, Erdbeereis, Schokokaffeebohnen, Cappuccino Waffeln, frische Erdbeeren, Schokoladensoße, Eiswaffeln und Sahne


Rezept vorlesen lassen

Zubereitung

Zuerst die Milch in einem Topf erwärmen, den Zucker zugeben und unterrühren. Nun den Instantkaffee und das Kakaopulver in der Milch unter rühren auflösen. Die Milch Mischung bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.
Das Eigelb mit dem Vanillezucker schaumig rühren. Die Sahne und die Milch-Kaffee Mischung unter das Eigelb rühren und gut vermengen.
Die Kaffee Eismischung in die Eismaschine geben. In der Zwischenzeit die Zartbitterschokolade schmelzen und abkühlen lassen.
Kurz bevor das Eis fertig ist die flüssige Zartbitterschokolade langsam zugeben, so entstehen schöne knackige Schokoladensplitter im Eis.